Herzlich Willkommen!

 

Hier erfahrt ihr etwas...

...über mich:

 

Ich bin Hanna, leidenschaftliche Portrait- und Eventfotografin.

 

Seit ich denken kann, besitze ich eine Kamera und habe unendlich gerne und viel fotografiert.

Aber ich hatte und habe auch viele andere Interessen und bin somit ein typischer Quereinsteiger.

 

Nachdem ich 13 Jahre lang die Schulbank gedrückt hatte (ein Jahr davon an der Highschool in den USA), erlernte ich ersteinmal den Beruf der Motorradmechanikerin und konnte so einige Jahre Hobby und Beruf verbinden.

 

Nach einem schweren Unfall auf der Rennstrecke und Gründung einer Familie, wurde mein Motorrad sowie ehemaliger Beruf immer mehr zur Nebensache und ich wendete mich anderen Dingen zu...

 

... ich begeistere mich für Sport, fahre jetzt lieber Mountainbike, spiele Cello, Klavier sowie eine Tuba.

Auch Handarbeit, Malen und andere kreative Dinge liegen mir und faszinieren mich.

 

Die Fotografie konnte ich schon immer sehr gut mit der Familie kombinieren und so hab ich mich mit einer fundierten Ausbildung vor einigen Jahren selbstständig gemacht.

 

Ich besuche außerdem regelmäßig Workshops um mich weiterzubilden, lerne gerne immer wieder Neues und freue mich über ehrliche Kritik oder ein Feedback.

 

...über meine Angebote, Leistungen und Arbeitsweise:

 

 

Mein Focus:

liegt in der mobilen Fotografie, Portraits, Kinder, Hochzeiten und Events. Es macht mir viel Freude Emotionen und wunderschöne spontane Momente in Bildern festzuhalten, sie dann am Rechner auszuwählen, zu bearbeiten und gegebenenfalls mit einem ansprechenden, individuellen aufwändig erstellten Fotobuch zu präsentieren.

 

Abrechnung:

Ich rechne nicht nach Stunden ab (das sind nur pauschale Angaben), sondern bin fertig, wenn alle Bilder die geplant und möglich waren, mit der Kamera eingefangen wurden. Der bei Auftragserstellung vereinbarte Paket- und Leistungsumfang bestimmt den Preis.

 

Arbeitsweise:

Ich habe kein eigenens Studio im Haus, sondern bin flexibel und mobil und komme direkt zu euch nach Hause oder an den Ort der Location. So können viel stimmungsvollere und lebendigere Bilder entstehen. Auch Kinder fühlen sich im eigenen Zuhause/Garten oder auf dem Spielplatz oft viel wohler als in einem sterilen Fotostudio.

Selbstverständlich könnt ihr mich natürlich trotzdem gerne für Portraitaufnahmen in meinem Haus besuchen kommen.

 

Wenn wir die Chance in der Gegenwart nicht ergreifen, werden wir in Zukunft auf unsere Vergangenheit zurück blicken und bedauern, nichts daran geändert zu haben.

(zitiert aus "Eine Handvoll Worte", Jojo Moyes)

 

In diesem Sinne...

 

Nutzt die Chance - ich freue mich darauf euch kennenzulernen!